Javascript DHTML Drop Down Menu Powered by dhtml-menu-builder.com

 

Navigationslinks überspringenLänderdaten > Staat & Politik > Staatssymbole > Hauptstädte & Regierungssitze

 

728x90

 

 

 

 

Hauptstädte & Regierungssitze

Eine Hauptstadt ist ein politisches Zentrum eines Staates und Sitz der obersten Staatsgewalten: Parlament, Monarch, Regierung, Oberstes Gericht. Der Regierungssitz ist der Ort eines Staates, in dem die Regierung ansässig ist. Dies ist in der Regel die Hauptstadt des Landes (die in Monarchien auch Residenzstadt genannt wird), weswegen man nur dann ausdrücklich vom „Regierungssitz“ spricht, wenn dies nicht der Fall ist. Einige Staaten haben keine Hauptstadt, sondern nur einen Regierungssitz. In der Schweiz ist die Bundesstadt Bern und in Nauru der Ort Yaren (Distrikt) Regierungssitz des Landes.

Gesonderter Parlamentssitz

In der Republik Südafrika sitzen die beiden Kammern des Parlaments in Kapstadt und nicht wie die Regierung in Pretoria, wobei Kapstadt im ersten Halbjahr von Januar bis Juli und Pretoria im zweiten Halbjahr von Juli bis Dezember als Hauptstadt fungiert. In Chile sitzt der Nationalkongress ebenfalls nicht in der Hauptstadt Santiago, sondern in Valparaíso. Die Regierungsbeamten fliegen in beiden Ländern ebenfalls zwischen zwei Städten hin und her.

Auch gibt es Hauptstädte, die räumlich vom judikativen Verfassungsorgan getrennt sind, so in Deutschland oder Tschechien. In Südafrika verteilt sich der Regierungssitz sogar auf drei Städte, wobei die größte Stadt (Johannesburg) nicht dazugehört. Das Parlament tagt in Kapstadt, das Verwaltungs- und Regierungszentrum ist Pretoria (Tshwane) und die obersten judikativen Einrichtungen (Gerichtshöfe) befinden sich in Bloemfontein.

 

 LandHauptstadtAbweichender Regierungssitz
AfghanistanKabul
ÄgyptenKairo
AkrotiriEpiskopi Cantonment
AlbanienTirana
AlgerienAlgier
Amerikanische JungferninselnCharlotte Amalie
Amerikanisch-SamoaPago Pago
AndorraAndorra la Vella
AngolaLuanda
AnguillaThe Valley
Antigua und BarbudaSt. John's
ÄquatorialguineaMalabo
ArgentinienBuenos Aires
ArmenienEriwan
ArubaOranjestad
AserbaidschanBaku
ÄthiopienAddis Abeba
AustralienCanberra
BahamasNassau
BahrainManama
BangladeschDhaka
BarbadosBridgetown
BelarusMinsk
BelgienBrüssel
BelizeBelmopan
BeninPorto NovoCotonou
BermudaHamilton
BhutanThimphu
BolivienSucreLa Paz
BonaireKralendijk
Bosnien und HerzegowinaSarajewo
BotsuanaGaborone
BrasilienBrasília
Britische JungferninselnRoad Town
Brunei DarussalamBandar Seri Begawan
BulgarienSofia
Burkina FasoOuagadougou
BurundiBujumbura
Cabo VerdePraia
ChileSantiago de ChileValparaíso
ChinaPeking (Beijing)
CookinselnAvarua
Costa RicaSan José
Côte d'IvoireYamoussoukroAbidjan
CuraçaoWillemstad
DänemarkKopenhagen
DeutschlandBerlin
DhekeliaEpiskopi Cantonment
DominicaRoseau
Dominikanische RepublikSanto Domingo
DschibutiDschibuti
EcuadorQuito
El SalvadorSan Salvador
EnglandLondon
EritreaAsmara
EstlandTallinn (Reval)
Europäische UnionBrüssel
FalklandinselnStanley
FäröerTórshavn
FidschiSuva
FinnlandHelsinki
FrankreichParis
Französisch-GuayanaCayenne
Französisch-PolynesienPapeete
GabunLibreville
GambiaBanjul
GazastreifenGaza-Stadt (provisorisch)
GeorgienTiflis
GhanaAccra
GibraltarGibraltar
GrenadaSt. George´s
GriechenlandAthen
GrönlandNuuk (Godthab)
GroßbritannienLondon
GuadeloupeBasse-Terre
GuamHagåtña (Agana)
GuatemalaGuatemala-Stadt
GuernseySt. Peter Port
GuineaConakry
Guinea-BissauBissau
GuyanaGeorgetown
HaitiPort-au-Prince
HondurasTegucigalpa
HongkongSonderverwaltungszone der Volksrepublik China
IndienNeu-Delhi
IndonesienJakarta
Insel ManDouglas
IrakBagdad
IranTeheran
IrlandDublin
IslandReykjavik
IsraelJerusalem (de jure)Tel Aviv (de facto)
ItalienRom
JamaikaKingston
JapanTokio
JemenSanaa
JerseySaint Helier
JordanienAmman
KaimaninselnGeorge Town
KambodschaPhnom Penh
KamerunJaunde (Yaoundé)
KanadaOttawa
KasachstanAstana
KatarDoha
KeniaNairobi
KirgisistanBischkek
KiribatiTarawaBairiki
Kokosinseln (Keelinginseln)West Island
KolumbienBogotá
KomorenMoroni
KongoBrazzaville
Kongo, Demokratische RepublikKinshasa
Korea, Demokratische VolksrepublikPjöngjang
Korea, RepublikSeoul
KosovoPriština
KroatienZagreb (Agram)
KubaHavanna
KuwaitKuwait-Stadt
LaosVientiane
LesothoMaseru
LettlandRiga
LibanonBeirut
LiberiaMonrovia
LibyenTripolis
LiechtensteinVaduz
LitauenWilna (Vilnius)
LuxemburgLuxemburg (Stadt)
MacauSonderverwaltungszone der Volksrepublik China
MadagaskarAntananarivo
MalawiLilongwe
MalaysiaKuala LumpurPutrajaya (Verwaltungszentrum)
MaledivenMale
MaliBamako
MaltaValletta
MarokkoRabat
MarshallinselnUliga
MartiniqueFort-de-France
MauretanienNouakchott
MauritiusPort Louis
MayotteMamoudzou
MazedonienSkopje
MexikoMexiko-Stadt
MikronesienPalikir
MoldauKischinau
MonacoMonaco
MongoleiUlan-Bator
MontenegroPodgorica
MontserratPlymouthBrades (de facto)
MosambikMaputo
MyanmarNaypyidaw
NamibiaWindhuk
Naurukeine offizielle Hauptstadt, inoffiziell Yaren
NepalKathmandu
NeukaledonienNouméa
NeuseelandWellington
NicaraguaManagua
NiederlandeAmsterdamDen Haag
Niederländische AntillenWillemstad (auf Curaçao)
NigerNiamey
NigeriaAbuja
NiueAlofi
Nördliche MarianenSaipan
NordzypernNikosia
NorfolkinselKingston
NorwegenOslo
OmanMaskat
ÖsterreichWien
PakistanIslamabad
PalauMelekeok
PanamaPanama-Stadt
Papua-NeuguineaPort Moresby
ParaguayAsunción
PeruLima
PhilippinenManila
PitcairninselnAdamstown
PolenWarschau
PortugalLissabon
Puerto RicoSan Juan
RéunionSaint-Denis
RuandaKigali
RumänienBukarest
Russische FöderationMoskau
SabaThe Bottom
Saint-MartinMarigot
SalomonenHoniara
SambiaLusaka
SamoaApia
San MarinoSan Marino
São Tomé und PríncipeSão Tomé
Saudi-ArabienRiad
SchwedenStockholm
SchweizBern (de facto)
SenegalDakar
SerbienBelgrad
Serbien und MontenegroBelgrad
SeychellenVictoria
Sierra LeoneFreetown
SimbabweHarare
SingapurSingapur
Sint EustatiusOranjestad
Sint MaartenPhilipsburg
SlowakeiBratislava (Pressburg)
SlowenienLjubljana (Laibach)
SomaliaMogadischu
SpanienMadrid
SpitzbergenLongyearbyen
Sri LankaColomboSri Jayawardenepura (Parlamentssitz)
St. BarthélemyGustavia
St. HelenaJamestown
St. Kitts und NevisBasseterre
St. LuciaCastries
St. Pierre und MiquelonSaint-Pierre
St. Vincent und die GrenadinenKingstown
SüdafrikaPretoriaKapstadt (Parlamentssitz)
SudanKhartum
SüdsudanDschuba
SurinameParamaribo
SwasilandMbabane
SyrienDamaskus
TadschikistanDuschanbe
TaiwanTaipeh
TansaniaDodomaDaressalam (Regierungssitz)
ThailandBangkok
Timor-LesteDili
TogoLomé
Tokelaukeine Hauptstadt, jedes Atoll hat sein eigenes VerwaltungszentrumFakaofo (Verwaltungssitz)
TongaNuku'alofa
Trinidad und TobagoPort-of-Spain
TschadN'Djamena
Tschechische RepublikPrag
TunesienTunis
TürkeiAnkara
TurkmenistanAschgabat
Turks- und CaicosinselnCockburn Town
TuvaluFunafutiVaiaku
UgandaKampala
UkraineKiew
UngarnBudapest
UruguayMontevideo
UsbekistanTaschkent
VanuatuPort Vila
VatikanstadtVatikanstadt
VenezuelaCaracas
Vereinigte Arabische EmirateAbu Dhabi
Vereinigte StaatenWashington (D.C.)
VietnamHanoi
Wallis und FutunaMata-Utu
WeihnachtsinselFlying Fish Cove (The Settlement)
WestjordanlandRamallah
WestsaharaEl Aaiun (verfassungsgemäß)Tindouf (Algerien)
Zentralafrikanische RepublikBangui
ZypernNikosia

Staaten ohne bzw. mit nicht international anerkannter Hauptstadt

De jure keine Hauptstadt haben Monaco, Nauru, die Schweiz, Liechtenstein und die Vatikanstadt. Bei Monaco und der Vatikanstadt gibt es aufgrund der Tatsache, dass es sich um reine Stadtstaaten handelt, keine Hauptstadt, auch wenn für Monaco häufig fälschlicherweise Monte Carlo als Hauptstadt genannt wird. In Nauru wird der Ort, an dem sich die Regierung befindet (Yaren), als inoffizielle Hauptstadt aufgefasst. In der Schweiz erfüllt Bern de facto die Hauptstadtfunktion. In Liechtenstein gibt es keine Stadt. Das oft als Hauptstadt genannte Vaduz hat nie das Stadtrecht erhalten und ist daher nur Hauptort des kleinen Fürstentums.

Problematisch ist die Hauptstadtsituation auch in Israel. Während Israel das wiedervereinigte Jerusalem als seine Hauptstadt bezeichnet, lehnen alle anderen Staaten die Erweiterung der Stadtgrenzen auf Ostjerusalem ab. Die meisten Staaten verweigern auch Westjerusalem die Anerkennung als Hauptstadt Israels, da Groß-Jerusalem nach dem Teilungsplan weder zum arabischen, noch zum jüdischen Palästina gehören sollte. Daher befinden sich zurzeit alle ausländischen Botschaften in Tel Aviv oder dessen Vorstädten.

In Japan wiederum gibt es die Besonderheit, dass die Stadt Tokio 1943 aufgelöst wurde und die Hauptstadtfunktion von den 23 Stadtbezirken Tokios, wahrgenommen wird, die als eigene Städte gelten. Des Weiteren ist unklar, ob Tokio auch de jure die Hauptstadt ist, da es nie eine explizite, offizielle Verlegung der Hauptstadt von Kyoto nach Tokio gab.

 

 

 


Quellen

Bildnachweis

Weblinks


728x90