Visum Antrag / ESTA
Javascript DHTML Drop Down Menu Powered by dhtml-menu-builder.com

 

Skip Navigation LinksLänderdaten > Staat & Politik > Staatsoberhaupt

 

Staatsoberhäupter

Das Staatsoberhaupt steht an der Spitze der staatlichen Ämterhierarchie. Es repräsentiert den Staat nach innen und außen, ist im Sinne des Völkerrechts in der Regel vollumfänglich bevollmächtigter Vertreter seines Landes und bestätigt formal die Ernennung in Staatsämter sowie die Ausfertigung von Gesetzen. Die Ausgestaltung des Staatsoberhauptes (Auswahl und Funktion) ist zentrales Merkmal der Staatsform.

Staatschef ist eine Bezeichnung, die insbesondere der Kürze wegen in der Wendung Staats- und Parteichef (eines kommunistischen respektive realsozialistischen Staates) und in der Wendung Staats- und Regierungschefs (der Europäischen Union) verwendet wird und bezieht sich allgemein auf diejenigen Staatsoberhäupter, die neben repräsentativen auch exekutive Aufgaben erfüllen, zum Beispiel der französische oder der US-amerikanische Präsident.

Land Staatsoberhaupt
Afghanistan Präsident Aschraf Ghani (de jure, im Exil)
Ägypten Präsident Abd al-Fattah as-Sisi
AkrotiriKönigin Elizabeth II. (seit 1952) *21.6.1926
Albanien Staatspräsident Ilir Meta
Algerien Staatspräsident Abdelmadjid Tebboune
Amerikanische Jungferninseln Präsident Joe Biden
Amerikanisch-Samoa Präsident Joe Biden
Andorra Kofürsten: Bischof von Urgell
Joan Enric Vives i Sicília
Französischer Staatspräsident Emmanuel Macron

vertreten durch
Persönliche Repräsentanten
Josep Maria Mauri
Patrick Strzoda

Angola Präsident João Lourenço
AnguillaKönigin Elizabeth II.. (seit 1981) *21.6.1926,; vertreten durch Governor Dileeni Daniel-Selvaratnam
Antigua und BarbudaKönigin Elizabeth II. vertreten durch Generalgouverneur Rodney Williams
Äquatorialguinea Präsident Teodoro Obiang Nguema Mbasogo
Argentinien Präsident Alberto Ángel Fernández
ArmenienPräsident Armen Sarkissjan
Aruba König Willem-Alexander, representiert von Gouverneur Alfonso Boekhoudt
AserbaidschanPräsident İlham Əliyev
Äthiopien Präsidentin Sahle-Work Zewde
AustralienKönigin Elizabeth II. (seit 1952) *21.6.1926 vertreten durch Generalgouverneur David Hurley
BahamasKönigin Elizabeth II. (seit 1973) *21.6.1926 vertreten durch Generalgouverneur Cornelius A. Smith
Bahrain König Hamad bin Isa Al Chalifa
Bangladesch Staatspräsident Abdul Hamid
Barbados Präsidentin Sandra Mason
BelarusPräsident Aljaksandr Lukaschenka
Belgien König Philippe
BelizeKönigin Elizabeth II.. (seit 1981) *21.6.1926 vertreten durch Generalgouverneurin Froyla Tzalam
BeninPräsident Patrice Talon
BermudaKönigin Elizabeth II.. (seit 1981) *21.6.1926; vertreten durch Governor Rena Lalgie
Bhutan König Jigme Khesar Namgyel Wangchuck
Bolivien Präsident Luis Arce
Bosnien und HerzegowinaEin dreiköpfige Staatspräsidium setzt sich aus Vertretern der drei konstitutiven „Völker“ - Bosniaken, Kroaten und Serben - zusammen, die sich alle acht Monate mit dem Vorsitz abwechseln. Der Vorsitzende des Staatspräsidiums fungiert als Staatschef.
Botsuana Präsident Mokgweetsi Masisi
Brasilien Präsident Jair Bolsonaro
Britische JungferninselnKönigin Elizabeth II. (seit 1981) *21.6.1926 vertreten durch Governor John Rankin
Britisches Territorium im Indischen OzeanKönigin Elizabeth II.. (seit 1981) *21.6.1926
Brunei DarussalamSultan Hassanal Bolkiah (seit 1967) *15.7.1946
Bulgarien Präsident Rumen Radew
Burkina Faso Präsident Roch Marc Kaboré
Burundi Präsident Évariste Ndayishimiye
Cabo Verde Präsident Jorge Carlos Fonseca
Chile Präsident Sebastián Piñera
China Staatspräsident Xi Jinping
Cookinseln Königin Elisabeth II., vertreten durch Sir Tom Marsters
Costa Rica Präsident Carlos Alvarado Quesada
Dänemark Königin Margrethe II. (seit 1972) *16.4.1940
Deutschland Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier
DhekeliaKönigin Elizabeth II.. (seit 1981) *21.6.1926
Dominica Präsident Charles Savarin
Dominikanische Republik Präsident  Luis Abinader
DschibutiPräsident Ismail Omar Guelleh (seit 1999) *1947
Ecuador Präsident Guillermo Lasso
El Salvador Präsident Nayib Bukele
EritreaInterimspräsident/ de facto Präsident Isayas Afewerki
Estland Präsident Alar Karis
Eswatini König Mswati III.
Europäische UnionKommissionspräsidentin Ursula von der Leyen
FalklandinselnKönigin Elizabeth II.. (seit 1981) *21.6.1926 vertreten durch vertreten durch Governor Nigel Phillips
Färöer Königin Margrethe II. vertreten durch die Reichsombudsfrau Lene Moyell Johansen
Fidschi Präsident George Konrote
Finnland Präsident Sauli Niinistö * 24.8.1948
Frankreich Staatspräsident Emmanuel Macron
Französisch-Guayana Staatspräsident Emmanuel Macron
Französisch-Polynesien Staatspräsident Emmanuel Macron
GabunPräsident Ali-Ben Bongo Ondimba
GambiaPräsident Yahya Jammeh (seit 1994) *25.5.1965
Georgien Micheil Saakaschwili (seit 2004) *1967
Ghana Präsident John Dramani Mahama
GibraltarKönigin Elizabeth II.. (seit 1981) *21.6.1926 vertreten durch Gouverneur Sir Adrian Johns
GrenadaKönigin Elizabeth II. (seit 1974) *21.6.1926 vertreten durch Gouverneur Carlyle Glean
Griechenland Staatspräsidentin Katerina Sakellaropoulou
Grönland Königin Margrethe II. vertreten durch die Reichsombudsfrau Mikaela Engell
GroßbritannienKönigin Elizabeth II. (seit 1952) *21.6.1926
Guam Präsident Joe Biden
Guatemala Präsident Alejandro Giammattei
Guernsey Elisabeth II. Herzogin der Normandie
Guinea Staatspräsident Mamady Doumbouya
Guinea-Bissau Präsident Umaro Sissoco Embaló (umstritten)
Guyana Präsident Irfaan Ali
Haiti Staatspräsident Ariel Henry
Honduras Präsident Juan Orlando Hernández
Hongkong Staatspräsident Xi Jinping
Indien Staatspräsident Ram Nath Kovind
Indonesien Präsident Joko Widodo (seit dem 20. Oktober 2014)
Insel Man Elisabeth II. als Lord of Mann, vertreten durch Lieutenant Governor Adam Wood
Irak Staatspräsident Barham Salih
Irande jure: Imam Muhammad al-Mahdī

de facto Führer Ali Chamenei

Irland Präsident Michael D. Higgins
Island Präsident Guðni Th. Jóhannesson
Israel Präsident Jitzchak Herzog
Italien Präsident Sergio Mattarella
JamaikaKönigin Elizabeth II. (seit 1952) *21.6.1926; vertreten durch General­gouverneur Patrick Allen
Japankeines (de jure)
Tennō Naruhito (de facto)
Jemen Präsident Abed Rabbo Mansur Hadi
Jersey Elisabeth II. als Herzogin der Normandie vertreten durch Lieutenant Governor Stephen Dalton
Jordanien König Abdullah II. (seit dem 7. Februar 1999) *30.1.1962
KaimaninselnKönigin Elizabeth II.. (seit 1981) *21.6.1926; vertreten durch Governor Martyn Roper
Kambodscha König Norodom Sihamoni (seit dem 29. Oktober 2004) *1951
Kamerun Präsident Paul Biya (seit 1982) *13.2.1933
Kanada Königin Elisabeth II. vertreten durch Generalgouverneurin Mary Simon
Kasachstan Präsident Qassym-Schomart Toqajew
KatarEmir Scheich Tamim bin Hamad Al Thani
Kenia Präsident Uhuru Kenyatta
Kirgisistan Präsidentin Sadyr Dschaparow
Kiribati Präsident Taneti Maamau
Kokosinseln (Keelinginseln)Königin Elizabeth II.. (seit 1981) *21.6.1926
Kolumbien Präsident Iván Duque
Komoren Präsident Azali Assoumani
Kongo Präsident Denis Sassou-Nguesso
Kongo, Demokratische Republik Präsident Félix Tshisekedi
Korea, Demokratische VolksrepublikEwiger Präsident Kim Il-sung † (symbolisch)
Vorsitzender des Komitees für StaatsangelegenheitenOberster Führer Kim Jong-un (de facto)
Vorsitzender des Präsidiums der Obersten Volksversammlung Choe Ryong-hae (de jure)
Korea, Republik Präsidentin Moon Jae-in (seit dem 10. Mai 2017)
Kosovo Präsident des Kosovo Vjosa Osmani
Kroatien Präsidentin Zoran Milanović
KubaStaatspräsident Miguel Díaz-Canel
Kuwait Emir Scheich Sabah al-Ahmad al-Dschabir as-Sabah
LaosPräsident Thongloun Sisoulith seit 22.03.2021
Lesotho König Letsie III. (David Mohato Letsie Bereng Seeiso) (seit 1996) *17.7.1963
Lettland Präsident Egils Levits
Libanon Präsident Michel Aoun
Liberia Präsident George Weah
LibyenPräsidentenratsvorsitzender Mohammad Junes Mnefi
Liechtenstein Fürst Hans-Adam II. von und zu Liechtenstein (seit 1989) *14.2.1945; Erbprinz Alois ist seit dem 15. August 2004 mit der Ausübung aller Hoheitsrechte betraut
Litauen Präsident Gitanas Nausėda
Luxemburg Großherzog Henri von Nassau-Weilburg (Heinrich I.) (seit 2000) *16.4.1955
Macau Staatspräsident Xi Jinping
Madagaskar Präsident der „Hohen Übergangsbehörde" Andry Rajoelina
MalawiPräsident Bingu wa Mutharika
Malaysia König Abdullah Shah
Malediven Präsident Ibrahim Mohamed Solih
Mali Präsident Assimi Goïta (kommissarisch)
MaltaStaatspräsident George Vella
Marokko König Mohammed VI. (seit dem 30. Juli 1999)*1963
Marshallinseln Präsident David Kabua
Martinique Staatspräsident Emmanuel Macron
Mauretanien Präsident Mohamed Ould Ghazouani
Mauritius Präsident Prithvirajsing Roopun
Mayotte Staatspräsident Emmanuel Macron
Mexiko Präsident Andrés Manuel López Obrador
MikronesienPräsident David Panuelo
Moldau Präsidentin Maia Sandu
Monaco Fürst Albert II. (seit dem 6. April 2005) *1958
Mongolei Staatspräsident Uchnaagiin Chürelsüch
Montenegro Staatspräsident Milo Đukanović
MontserratKönigin Elizabeth II.. (seit 1981) *21.6.1926, vertreten durch Gouverneur Andrew Pearce
Mosambik Präsident Filipe Nyusi
MyanmarVorsitzender des Staatsverwaltungsrates Min Aung Hlaing (faktischer Machthaber)
Staatspräsident Myint Swe (kommissarisch)
Namibia Präsident Hage Geingob (seit 21. März 2015)
NauruPräsident Lionel Aingimea
NepalStaatspräsidentin Bidhya Devi Bhandari
Neukaledonien Staatspräsident Emmanuel Macron; vertreten vom High Commissioner Albert Dupuy
NeuseelandKönigin Elizabeth II. (seit 1952) *21.6.1926; vertreten von Genneralgouverneurin Cindy Kiro
Nicaragua Präsident Daniel Ortega
Niederlande König Willem-Alexander
Niederländische AntillenQueen BEATRIX of the Netherlands (since 30 April 1980), represented by Governor General Frits GOEDGEDRAG (since 1 July 2002)
Niger Präsident Mahamadou Issoufou
Nigeria Präsident Goodluck Jonathan
NiueKönigin Elizabeth II.. (seit 1981) *21.6.1926; vertreten vom Queen's Representative Sir Jerry Mateparae
Nördliche Marianen Präsident Joe Biden
Nordmazedonien Präsident Stevo Pendarovski
NorfolkinselKönigin Elizabeth II.. (seit 1981) *21.6.1926, rvertreten vom Governor-General of Australia
Norwegen König Harald V. (seit 1991) *21.2.1937
Oman Sultan Haitham ibn Tariq
Österreich Bundespräsident Alexander Van der Bellen
Pakistan Staatspräsident Arif Alvi
Palau Präsident Surangel Whipps Jr.
Panama Staatspräsident Laurentino Cortizo
Papua-Neuguinea Königin Elisabeth IIvertreten durch Generalgouverneur Bob Dadae
Paraguay Präsident Mario Abdo Benítez
Peru Staatspräsident Pedro Castillo
Philippinen Präsident Rodrigo Duterte
PitcairninselnKönigin Elisabeth II. vertreten durch Gouverneurin Laura Clarke
Polen Staatspräsident Andrzej Duda
Portugal Staatspräsident Marcelo Rebelo de Sousa
Puerto Rico Präsident Joe Biden
Réunion Staatspräsident Emmanuel Macron
Ruanda Präsident Paul Kagame (seit dem 22. April 2000) *1958
RumänienPräsident Klaus Johannis
Russische Föderation Präsident Wladimir Putin
SalomonenKönigin Elisabeth II. vertreten durch Generalgouverneur David Vunagi
Sambia Präsident Hakainde Hichilema
Samoa O le Ao o le Malo (Staatsoberhaupt) Vaʻaletoa Sualauvi II.
San MarinoZwei regierende Kapitäne Capitani Reggenti (wechseln alle sechs Monate), momentan Gian Carlo Venturini und Marco Nicolini
São Tomé und Príncipe Präsident  Carlos Vila Nova
Saudi-Arabien König und Premierminister Salman ibn Abd al-Aziz (de jure)

Kronprinz Mohammed bin Salman (de facto)

Schweden König Carl XVI. Gustav (seit 1973) *30.4.1946
SchweizDer Bundesrat bildet de facto das kollektive Staatsoberhaupt
Senegal Präsident Macky Sall
Serbien Präsident Aleksandar Vučić
Serbien und MontenegroSvetozar MAROVIC (seit dem 7. März 2003) *21.3.1955
Seychellen Präsident Wavel Ramkalawan
Sierra Leone Präsident Julius Maada Bio
Simbabwe Präsident Emmerson Mnangagwa
Singapur Präsidentin Halimah Yacob
Slowakei Präsidentin Zuzana Čaputová
Slowenien Staatspräsident
Borut Pahor
Somalia Präsident Mohamed Abdullahi Mohamed
Spanien König Felipe VI.
SpitzbergenKönig HARALD V von Norwegen (seit dem 17. Januar 1991)
Sri Lanka Präsident Gotabaya Rajapaksa
St. Barthélemy Staatspräsident Emmanuel Macron
St. Helena, Ascension und Tristan da CunhaKönigin Elizabeth II.. (seit 1981) *21.6.1926
St. Kitts und NevisKönigin Elisabeth II. vertreten durch Generalgouverneur Tapley Seaton
St. LuciaKönigin Elisabeth II. vertreten durch Generalgouverneur Neville Cenac
St. Martin Staatspräsident Emmanuel Macron
St. Pierre und Miquelon Staatspräsident Emmanuel Macron
St. Vincent und die GrenadinenKönigin Elisabeth II. vertreten durch Generalgouverneurin Susan Dougan
Südafrika Präsident Cyril Ramaphosa
SudanGeneral Abdel Fattah Burhan
Südgeorgien und die Südlichen Sandwichinseln Elisabeth II.
Südsudan Präsident Salva Kiir Mayardit
Suriname Präsident Chan Santokhi
Syrien Präsident Baschar al-Assad (seit 2000) *11.9.1965
TadschikistanPräsident Emomalii Rahmon (seit 1994) *5.10.1952
Taiwan Staatspräsidentin Tsai Ing-wen
Tansania Präsident Samia Suluhu Hassan
Thailand König Maha Vajiralongkorn Rama X.
Timor-Leste Präsident Francisco Guterres
TogoPräsident Faure Gnassingbé
TokelauKönigin Elizabeth II.. (seit 1981) *21.6.1926
Tonga König Tupou VI.
Trinidad und Tobago Präsidentin Paula Mae Weekes
Tschad Vorsitzender des Militärrates Mahamat Idriss Déby Itno
Tschechische Republik Präsident Miloš Zeman (seit März 2013) *28.09.1944
Türkei Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan
Turkmenistan Gurbanguly Berdimuhamedow
Turks- und CaicosinselnKönigin Elizabeth II. (seit 1983) *21.6.1926 vertreten durch Gouverneur Nigel Dakin
TuvaluKönigin Elizabeth II. (seit 1975) *21.6.1926, vertreten durch Generalgouverneur Iakopa Italeli
UgandaPräsident Yoweri Kaguta Museveni (seit 1986) *1944
Ukraine Präsident Wolodymyr Selenskyj
Ungarn Staatspräsident János Áder
Uruguay Präsident Luis Alberto Lacalle Pou
UsbekistanPräsident Shavkat Mirziyoyev
Vanuatu Präsident Tallis Obed Moses
Vatikanstadt Papst Franziskus (seit dem 13. Märzl 2013) *1936
VenezuelaPäsident Nicolás Maduro
Vereinigte Arabische Emirate Staatspräsident Scheich Muhammad bin Zayid Al Nahyan (seit dem 14. Mai 2022)
Vereinigte Staaten Präsident Joe Biden
Vietnam Interimspräsident Kais Saied
Vietnam Präsident Nguyễn Xuân Phúc
Wallis und Futuna Staatspräsident Emmanuel Macron
WeihnachtsinselKönigin Elizabeth II. (seit 1975) *21.6.1926
Westsahara Brahim Ghali
Zentralafrikanische Republik Präsident Faustin Archange Touadéra
Zypern Präsident Nikos Anastasiadis

Quellen

Seite zuletzt aktualisiert am 07.08.2015