Javascript DHTML Drop Down Menu Powered by dhtml-menu-builder.com

 

Navigationslinks überspringenLänderdaten > Bevölkerung > Demographische Daten > Bevölkerungsstruktur > Religionen

Weltkarte der Religionen, nach Staaten

Weltweite Verbreitung der Religionen

Es gibt keine allgemein anerkannte wissenschaftliche Definition des Begriffs Religion. Das Wort Religion leitet sich von dem lateinischen religio ab, was Rückbindung bedeutet. Auch das CIA World Factbook, aus dem die nachfolgenden Daten stammen, benutzt den Begriff rein pragmatisch und gibt für jedes Land eine Auflistung der Religionen nach Anhängern beginnend mit der größten Gruppe, machmal mit Prozentangaben.

Land Religionen
AfghanistanMuslime (Sunniten 80%, Schiiten 19%), Angehörige anderer Religionsgemeinschaften 1%
ÄgyptenMuslime (hauptsächlich Sunniten ) 94%, Kopten und Angehörige anderer Religionsgemeinschaften 6%
AlbanienMuslime 70%; Albanisch-Orthodoxe 20%; Katholiken 13%; Andere 1,4%
AlgerienSunniten (Staatsreligion) 99%, Christen und Juden 1%
Amerikanische JungferninselnBaptisten 42% Katholiken (römisch-katholisch) 34% Episkopalkirche 17% Andere 7%
Amerikanisch-SamoaCongregational Church 50%, Katholiken (Römisch-katholisch) 20% Protestanten und andere 30%
AndorraKatholiken (Römisch-katholisch) 94,2%; Juden 0,4%; Sonstige 5,4%
AngolaIndigene Religionen 47%; Katholiken (Römisch-katholisch) 38%; Protestanten 15%
AnguillaAnglikaner 40% Methohisten 33% Siebenten-Tags-Adventisten 7%
Antigua und BarbudaAnglikaner, andere Protestanten 73,7%; Katholiken (Römisch-katholisch) 10,8%; Zeugen Jehovas 1,3%; Sonstige 14,3%
ÄquatorialguineaChristen (hauptsächlich römisch-katholisch) 88,8%; Konfessionslose 5,9%; Volksreligionen 4,6%; Muslime 0,5%; Andere 0,2%
ArgentinienKatholiken (römisch-katholisch) 92% (weniger als 20% praktizierend), Protestanten 2%, Juden 2%, Andere 4%
ArmenienArmenisch-Orthodoxe Christen 94%; Russisch-Orthodoxe, Muslime 6% Jesiden (Zoroastrian, Animisten) 2%
ArubaKatholiken (römisch-katholisch)) 82% Protestanten 8%
AserbaidschanMuslime 93.4%, Russisch-Orthodoxe 2.5%, Armenisch-Katholisch 2.3%, Andere 1.8% (1995 est.) note: religious affiliation is still nominal in Azerbaijan; percentages for actual practicing adherents are much lower
ÄthiopienMuslime 45%-50%; Äthiopisch-Orthodoxe 35%-40%, Animisten 12%, Andere 3%-8%
AustralienAnglikaner 26.1%; Katholiken 26%; Andere Christen 24.3%; non-Christen 11%; Andere 12,6%
BahamasBaptisten 32%, Anglikaner 20%, Katholiken (römisch-katholisch) 19%, Methodisten 6%, Church of God 6%, Andere Protestanten 12%, Angehörige anderer Religionsgemeinschaften 2% keine Religion oder unbekannt 3%,
BahrainSchiiten 70%, Sunniten 30%
BangladeschMuslime 83%, Hindus 16%, Andere 1% (1998)
BarbadosProtestanten 67% (Anglikaner 40%, Pentecostal 8%, Methodisten 7%, Andere 12%), Katholiken (römisch-katholisch) 4%, keine Religion 17%, Andere 12%
BelarusAngehörige der orthodoxen Ostkirchen 80%, Andere (einschließlich Katholiken (römisch-katholisch), Protestanten, Juden, Muslime) 20%
BelgienKatholiken (römisch-katholisch) 75%; Freisinnige 12%; Andere 13%
BelizeKatholiken (römisch-katholisch) 62%, Protestanten 30% (Anglikaner 12%, Methodisten 6%, Mennonite 4%, Seventh-Day Adventist 3%, Pentecostal 2%, Zeugen Jehovas 1%, Andere 2%), keine Religion 2%, Andere 6% (1980)
BeninIndigene Religionen 50%, Christen 30%, Muslime 20%
BermudaAnglikaner 23%, Katholiken (römisch-katholisch) 15%, African Methodist Episcopal 11%, Angehöriger anderer protestantischer Glaubensgemeinschaften 18%, Angehöriger anderer Religionsgemeinschaften 12%, Konfessionslose 6%, nicht näher spezifiziert 1%, keine Angaben 14% (2000 census)
BhutanLamaistic Buddhisten 75%, Indian- and Nepalese-influenced Hinduism 25%
BolivienKatholiken (römisch-katholisch) 95%, Protestanten (Evangelische Methodisten)5%
Bosnien und HerzegowinaMuslime 40%, Serbisch-Orthodoxe 31%, Katholiken (römisch-katholisch) 15%, Protestanten 4%, Andere 10%
BotsuanaIndigene Religionen 50%, Christen 50%
BrasilienKatholiken (römisch-katholisch) 80%
Britische JungferninselnProtestanten 86% (Methodisten 33%, Anglikaner 17%, Church of God 9%, Siebenten-Tags-Adventisten 6%, Zeugen Jehovas 2%, andere 15% Katholiken (römisch-katholisch) 10% keine Kirche angehörend 2% Andere 2% (Daten von 1991)
Brunei DarussalamMuslime (offizielle Staatsreligion) 67%, Buddhisten 13%, Christen 10%, Indigene Religionen and Andere 10%
BulgarienBulgarian Orthodoxe 83.5%, Muslime 13%, Katholiken 1.5%, Uniate Catholic 0.2%, Juden 0.8%, Protestanten, Gregorian-Armenian, and Andere 1% (1998)
Burkina FasoIndigene Religionen 40%, Muslime 50%, Christen (hauptsächlich Katholiken (römisch-katholisch)) 10%
BurundiChristen 67% (Katholiken (römisch-katholisch) 62%, Protestanten 5%), Indigene Religionen 23%, Muslime 10%
ChileKatholiken (römisch-katholisch) 89%, Protestanten 11%, Juden <1%
ChinaVolksreligionen 20,1%; Buddhisten 6%; Muslime 4,2%; Christen 0,2% Sonstige 0,1%; Konfessionslose 71,2% [note: offiziell atheistisch]
CookinselnProtestanten 62,8% Römisch-Katholisch 17% Mormonen 4,4% Andere Religionen 8% Keine Religionszugehörigkeit 5,6%
Costa RicaKatholiken (römisch-katholisch) 76.3%, Evangelical 13.7%, Andere Protestanten 0.7%, Zeugen Jehovas 1.3%, Andere 4.8%, keine Religion 3.2%
Côte d´IvoireChristen 34%, Muslime 27%, keine Religion 21%, Animisten 15%, Andere 3% (1998) note: the majority of foreigners (Migranten) are Muslime (70%) and Christen (20%)
CuraçaoRömisch-Katholisch 72,8% Pfingstkirechen 6,6% Protestanten 3,2% Adventisten 3% Zeugen Jehovas 2% Evangelikale 1,9% Andere 3,8% Keine Religionszugehörigkeit 6%
DänemarkLutheraner 95%, Andere Protestanten und Katholiken (römisch-katholisch) 3%, Muslimes 2%
DeutschlandProtestanten 34%, Katholiken (römisch-katholisch) 34%, Muslime 3,7%; Juden 0,1% Ohne Religionszugehörigkeit und Andere 30%
DominicaKatholiken (römisch-katholisch) 61,4%, Protestanten 20,6% Rastafaris 1,3% Zeugen Jehovas 1,2% keine Religion 6,1%, Andere 0,3%
Dominikanische RepublikKatholiken (römisch-katholisch 95%) Andere 5%
DschibutiMuslime 94%, Christen 6%
EcuadorKatholiken (römisch-katholisch) 74% Evangelisch 10,4% Zeugen Jehovas 1,2% Andere 6,4% Atrheisten 7,9%
El SalvadorKatholiken (römisch-katholisch) 57,1% Protestanten 21,2 Zeugen Jehovas 1,9% Mormonen 0,7% Andere 2,3% Keine Religionszugehörigkeit 16,8%
EritreaMuslime, Kopten, Katholiken (römisch-katholisch), Protestanten
EstlandLutheraner, Russisch-Orthodoxe, Estonian Orthodoxe, Baptisten, Methodisten, Seventh-Day Adventist, Katholiken (römisch-katholisch), Pentecostal, Word of Life, Juden
Europäische UnionKatholiken (römisch-katholisch), Protestanten, Orthodoxe Kirchen
FalklandinselnChristen 66% Andere Religionen 2% Keine Religionen 32%
FäröerLutheraner 83,8%
FidschiChristen 52% (Methodisten 37%, Katholiken (römisch-katholisch) 9%), Hindu 38%, Muslime 8%, Andere 2% note: Fijians are mainly Christen, Indians are Hindu, and there is a Muslime minority (1986)
FinnlandLutheraner 89%, Griechisch- Orthodoxe 1%, keine Religion 9%, Andere 1%
FrankreichKatholiken (römisch-katholisch) 83%-88%, Protestanten 2%, Juden 1%, Muslime 5%-10%, Ohne Religionszugehörigkeit 4%
Französisch-GuayanaKatholiken (römisch-katholisch)
Französisch-PolynesienProtestanten 54%, Katholiken (römisch-katholisch) 30%
GabunChristen 55%-75%, Animisten, Muslime weniger als 1%
GambiaMuslime 90%, Christen 9%, Indigene Religionen 1%
GazastreifenMuslime (hauptsächlich Sunniten) 98,7% Christen 0,7% Juden 0,6%
GeorgienGeorgian Orthodoxe 65%, Muslime 11%, Russisch-Orthodoxe 10%, Armenian Apostolic 8%, unknown 6%
GhanaIndigene Religionen 38%, Muslime 30%, Christen 24%, Andere 8%
GibraltarKatholiken (römisch-katholisch) 76,9%
GrenadaKatholiken (römisch-katholisch) 53%, Anglikaner 13.8%, Andere Protestanten 33.2%
GriechenlandGriechisch- Orthodoxe 98%, Muslime 1.3%, Andere 0.7%
GrönlandLutheraner. Traditionelle Inuit Mythen
GroßbritannienAnglikaner 30%; Katholiken (römisch-katholisch) 21%; Presbyterianer 14%; Andere Christliche (u.a. Methodisten) 15%; Muslime 11%; Sonstige (u.a. 500,000 Sikh, 500.000 Hindis und 350.000 Juden) 8%
GuadeloupeKatholiken (römisch-katholisch) 95% Hindu und afrikanische Heiden 4% Protestanten 1%
GuamRömisch-Katholisch 85% Andere 15%
GuatemalaKatholiken (römisch-katholisch), Protestanten, indigenous Mayan beliefs
GuernseyAnglikaner, Katholiken (römisch-katholisch), Pres
GuineaMuslime 85%, Christen 8%, Indigene Religionen 7%
Guinea-BissauIndigene Religionen 50%, Muslime 45%, Christen 5%
GuyanaChristen 50%, Hindu 33%, Muslime 9%, Andere 8%
HaitiKatholiken (römisch-katholisch) 80%, Protestanten 16% (Baptisten 10%, Pentecostal 4%, Adventist 1%, Andere 1%), keine Religion 1%, Andere 3% (1982) note: roughly one-half of the population also practices Voodoo
HondurasKatholiken (römisch-katholisch) 97%, Protestantische Minderheit
Hongkonglokale Religionen 90% Christen 10%
IndienHindus 81.3%; Muslime 12%; Christen 2.3%; Sikhs 1.9%, Andere einschließlich Buddhisten, Jain; Parsi 2.5%
IndonesienMuslime 88%; Protestanten 5%; Katholiken (römisch-katholisch) 3%; Hindus 2%; Buddhisten 1%; Andere 1%
Insel ManAnglikaner, Katholiken (römisch-katholisch) Methodisten Baptisten Presbyterianer Quäker
IrakMuslime 97% (Shiitten 60%-65%, Sunniten 32%-37%); Christen und Andere 3%
IranSchiiten 89%, Sunniten 10%, Zoroastrier, Juden, Christen, and Baha'i 1%
IrlandKatholiken (römisch-katholisch) 91.3%, Anglikaner (Church of Ireland) 2.8%; Andere 5.9%
IslandEvangelisch-Lutherisch 93%; Katholiken (römisch-katholisch) 1%; Konfessionslose 1,4%; Sonstige 1,9%
IsraelJuden 80.1%; Muslime 14.6% (hauptsächlich Sunniten); Christen 2.1%; Andere 3.2% (1996 est.)
ItalienKatholiken (römisch-katholisch) 83,2%; Konfessionslose 16,2%; Sonstige 0,6
JamaikaProtestanten 61.3% (Church of God 21.2%, Baptisten 8.8%, Anglikaner 5.5%, Seventh-Day Adventist 9%, Pentecostal 7.6%, Methodisten 2.7%, United Church 2.7%, Brethren 1.1%, Jehovah's Witness 1.6%, Moravian 1.1%), Katholiken (römisch-katholisch) 4%, Andere, einschliesslich einige spiriturellel Kulte 34.7%
JapanAnhänger sowohl des Shinto als auch des Buddhismus Buddhisten 84%, Andere 16% (einschließlich 0.7% Christen)
JemenMuslime einschließlich Shaf'i (Sunni) and Zaydi (Shi'a), außerdem Juden, Christen und Hindus in geringer Zahl
JerseyAnglikaner Katholiken (römisch-katholisch) Baptisten, Congregational Church Methodisten Presbyterianer
JordanienSunniten 92%, Christen 6% (mehrheitlich Griechisch-Orthodoxe, aber einige Katholiken (griechisch und römisch-katholisch), Syrisch-Orthodoxe, Kopten, Armenisch-Orthodoxe, und protestantische Glaubensgemeinschaften), Andere 2% (verschiedene schiitische und drusische Bevölkerungsguppen) (2001 est.)
KaimaninselnUnited Church (Presbyterianer und Congregational Church), Anglikaner, Baptistren Church of God, andere protestantische Glaubensgemeinschaften, Katholiken (römisch-katholisch)
KambodschaTheravada Buddhisten 95%, Andere 5%
KamerunIndigene Religionen 40%, Christen 40%, Muslime 20%
KanadaKatholiken (römisch-katholisch) 46%, Protestanten 36%, Andere 18% (Census 1991)
Kap VerdeKatholiken (römisch-katholisch) (vermischt mith Indigene Religionen); Protestanten (hauptsächlich Church of the Nazarene)
KasachstanMuslime 47%, Russisch-Orthodoxe 44%, Protestanten 2%, Andere 7%
KatarMuslime 95%
KeniaProtestanten 45%, Katholiken (römisch-katholisch) 33%, Indigene Religionen 10%, Muslime 10%, Andere 2% Anmerkung: Eine große Zahl Kenianer sind Christen: aber die Schätzung über die Höhe der Anhänger des Islams oder der traditionellen Religionen variieren stark.
KirgisistanMuslime 75%, Russisch-Orthodoxe 20%, Andere 5%
KiribatiKatholiken (römisch-katholisch) 52%, Protestanten (Congregational) 30%, einige Siebenten-Tags-Adventisten, Baha'i, Latter-day Saints, and Church of God (1996)
Kokosinseln (Keelinginseln)Sunniten 80% Andere 20%
KolumbienKatholiken (römisch-katholisch) 90%
KomorenMuslime (Sunniten) 98%, Katholiken (römisch-katholisch) 2%
KongoChristen 50%, Animisten 48%, Muslime 2%
Kongo, Demokratische RepublikKatholiken (römisch-katholisch) 50%, Protestanten 20%, Kimbanguisten 10%, Muslime 10%, Andere syncretische Sekten und Indigene Religionen 10%
Korea, Demokratische Volksrepubliktraditionelle Buddhisten and Konfuzianer, einige Christen und syncretic Chondogyo (Religion of the Heavenly Way) Anmerkung: autonomous religious activities now almost nonexistent; government-sponsored religious groups exist to provide illusion of religious freedom
Korea, RepublikKeine Relegionszugehörigkeit 46% Christen 26%, Buddhisten 26%, Konfuzianer 1%, Andere [Shamanist, Chondogyo (Religion of the Heavenly Way)] 1%
KosovoMuslime, Serbisch-Orthodoxe, Katholiken (römisch-katholisch)
KroatienKatholiken (römisch-katholisch) 87,8%, Orthodoxe 4,4%, Muslime 1.3%, Protestanten 0.3%, Anderes und unbekannt 10.8% (2001)
Kubanominell 85% Katholiken (römisch-katholisch) bevor Fidel Castro an die Macht kam. Ausserdem noch Protestanten, Zeugen Jehovas, Juden und Santeria
KuwaitMuslime 85% (Sunniten 45%, Shiiten 40%), Christen, Hindu, Parsi, und Andere 15%
LaosBuddhisten 66,8% Christen 1,5% Animisten and Andere 31%
LesothoChristen 80%, Indigene Religionen 20%
LettlandLutheraner, Katholiken (römisch-katholisch), Russisch-Orthodoxe
LibanonMuslime 59,7% (einschließlich Schiiten, Sunniten, Drusen, Isma'ilite, Alawiten und Nusayri), Christen 39% (einschließlich Maroniten, Katholiken (römisch-katholisch), Orthodoxe Christen, Catholic, Protestanten), Juden NEGL% Andere 1,3% Anmerkunk: 17 religioöse Sekten sind anerkannt
LiberiaIndigene Religionen 40%, Christen 40%, Muslime 20%
LibyenMuslime (Sunniten) 97%
LiechtensteinKatholiken (römisch-katholisch) 76,2%, Protestanten 7%, unbekannt 10,6%, Andere 6,2 (Juni 2002)
LitauenKatholiken (römisch-katholisch) (primarily), Lutheraner, Russisch-Orthodoxe, Protestanten, Evangelical Christen Baptisten, Muslime, Juden
LuxemburgKatholiken (römisch-katholisch) 87% Protestanten, Juden und Muskime 13% (2000)
MacauBuddhisten 50% Katholiken (römisch-katholisch) 15% keine Religionszugehörigkeit und andere 35% (Schätzungen von 1997)
MadagaskarIndigene Religionen 52%, Christen 41%, Muslime 7%
MalawiProtestanten 55%, Katholiken 20%, Muslime 20%, Indigene Religionen
MalaysiaMuslime 61,3% Buddhisten 19,8% Christen 9,2% Hindus 6,3% Konfuzianer, Taoisten, andere chinesische Religionen 1,3% Andere 1,3% Keine Religionszugehörigkeit 0,8% (2010)
MaledivenSunniten
MaliMuslime 90%, Indigene Religionen 9%, Christen 1%
MaltaKatholiken (römisch-katholisch) 98%
MarokkoMuslime 98.7%, Christen 1.1%, Juden 0.2%
MarshallinselnChristen (hauptsächlich Protestanten)
MartiniqueRömisch-Katholisch 85% Protestanden 10,5% Muslime 0,5% Hindus 0,5% Andere 3,5%
MauretanienMuslime 100%
MauritiusHindus 52%, Christen 28.3% [Katholiken (römisch-katholisch) 26%, Protestanten 2.3%], Muslime 16.6%, Andere 3.1%
MayotteMuslime 97% Christen (hauptsächlich römisch-katholische Katholiken)
MazedonienMazedonisch-Orthodoxe 67%, Muslime 30%, Andere 3%
MexikoKatholiken (römisch-katholisch) 89%, Protestanten 6%, Andere 5%
MikronesienKatholiken (römisch-katholisch) 50%, Protestanten 47%, Andere and keine Religion 3%
MoldauOrthodoxe 98.5%, Juden 1.5%, Baptisten und andere 0,5% (2000)
MonacoKatholiken (römisch-katholisch) 90%
MongoleiTibetan Buddhisten Lamaism 96%, Anhänger des Schamanismus and Christen 4% Muslime (hauptsächlich im Südwesten des Landes), (2004)
MontenegroOrthodoxe72,1%, Muslim 19,1%, Katholiken 3,4%, Atheisten 1,2%, andere 1,5%, unspecified 2,6% (2011)
MontserratAnglikaner Methodisten Katholiken (römisch-katholisch) Anhänger der Pfingstbewegung, Siebenten-Tags-Adventisten und Anhänger weiterer christlicher Glaubensgemeinschaften
MosambikIndigene Religionen 50%, Christen 30%, Muslime 20%
MyanmarBuddhisten 89%, Christen 4% (Baptisten 3%, römisch-katholische Katholiken 1%), Muslime 4%, Animisten 1%, Andere 2%
NamibiaChristen 80% to 90% (mindestens 50% Lutheraner), Indigene Religionen 10% bis 20%
NauruChristen (2/3 Protestanten, 1/3 römisch-katholische Katholiken)
NepalHindus 86.2% Buddhisten 7.8%, Muslime 3.8%, Andere 2.2% Anmerkung: only official Hindu state in the world (1995)
NeukaledonienKatholiken (römisch-katholisch) 60% Protestanten 30% Andere 10%
NeuseelandAnglikaner 24%, Presbyterianer 18%, Katholiken (römisch-katholisch) 15%, Methodisten 5%, Baptisten 2%, Andere Protestanten 3%, unspecified or keine Religion 33%
NicaraguaKatholiken (römisch-katholisch) 85%, Protestanten
NiederlandeKatholiken (römisch-katholisch) 31%, Protestanten 21%, Muslime 4.4%, Andere 3.6%, Ohne Religionszugehörigkeit 40%
Niederländische AntillenKatholiken (römisch-katholisch) Protestanten Juden
NigerMuslime 80%, remainder Indigene Religionen and Christens
NigeriaMuslime 50%, Christen 40%, Indigene Religionen 10%
NiueEklesia Niue (Protestantische Glaubensrichtung) 67% andere Protestanten 3% Mormonen 10% Römisch-Katholische 10% Zeugen Jehovas 1,8% Andere 6% keine Religionszugehörigkeit 2% (2011)
Nördliche MarianenChristen (in der Mehrheit Katholiken (römisch-katholisch)
NordzypernDie türkischsprachige Bevölkerung besteht zu etwa 99 % aus sunnitischen Muslimen.[
NorfolkinselAnglikaner 37,4% Uniting Church in Australia 14,5% Katholiken (römisch-katholisch) 11,5%
NorwegenLutheraner 86% (Staatskirche), andere Christen 3%, Andere 1%
OmanIbadhi Muslime 75%, Sunniten, Schiiten, Hindus
ÖsterreichKatholiken (römisch-katholisch) 73,6%, Protestanten 4,7%, Muslime 4,2% Andere 17%
PakistanMuslime 97% (Sunni 77%, Shi'a 20%), Christen, Hindu,s and Andere 3%
PalauChristen (Katholiken (römisch-katholisch), Seventh-Day Adventists, Zeugen Jehovas, the Assembly of God, the Liebenzell Mission, and Latter-Day Saints), Modekngei-Religion (ein Drittel der Bevölkerung folgt dieser Indigenen Religion)
PanamaKatholiken (römisch-katholisch) 85%, Protestanten 15%
Papua-NeuguineaKatholiken (römisch-katholisch) 22%, Lutheran 16%, Presbyterianer/Methodisten/London Missionary Society 8%, Anglikaner 5%, Evangelical Alliance 4%, Seventh-Day Adventist 1%, Andere Protestanten 10%, I ndigene Religionen 34%
ParaguayKatholiken (römisch-katholisch) 90%, Mennoniten, and andere Protestanten
PeruKatholiken (römisch-katholisch) 92,5%; Protestanten 5,5%; Andere 2%
PhilippinenKatholiken (römisch-katholisch) 83%, Protestanten 9%, Muslime 5%, Buddhisten and Andere 3%
PitcairninselnSeventh-Day Adventist 100%
PolenKatholiken (römisch-katholisch) 95% (davon 75% praktizierend), Orthodoxe 1,3% Protestanten 0,3%, Andere 0,3% nicht spezifiziert 8,3% [2002]
PortugalKatholiken (römisch-katholisch) 94%, Protestanten (1995)
Puerto RicoKatholiken (römisch-katholisch) 85%, Protestanten und andere 15%
RéunionKatholiken (römisch-katholisch) 85%, Hindus, Muslims, Buddhisten (1995)
RuandaKatholiken (römisch-katholisch) 56.5%, Protestanten 26%, Adventisten 11,1%, Muslime 1.9% Indigene Religionen 0,1%, Konfessionslose 1,7% [2001]
RumänienRumänisch-Orthodoxe 70%, Katholiken (römisch-katholisch) 3%, Angehörige der Rumänische griechisch-katholischen Kirche 3%, Protestanten 6%, Ohne Religionszugehörigkeit 18% (2002)
Russische FöderationRussisch-Orthodoxe, Muslime, Andere
SalomonenChurch of Melanesia 32,8%, Katholiken (römisch-katholisch) 19%, South Seas Evangelical 17% Siebenten-Tags-Adventisten 11,2% United Church 10,3% Christian Fellowship Church 2.4% Angehörige weiterer christlicher Glaubensgemeinschaften 4,4% Angehörige anderer Religionen 2,4% nicht spezifiziert 0,3% Konfessionslose 0,2% [Zensus von 1999]
SambiaChristen 50%-75%, Muslime and Hindu 24%-49%, Indigene Religionen 1%
SamoaCongregationalisten 34,8% Katholiken (römisch-katholisch) 19,6% Methodisten 15% Latter-day Saints 12,7% Assembly of God Angehörige anderer christlicher Glaubensgemeinschaften 4,5% Worship Centre 1.3% Andere 1,7% Nicht spezifiziert 0,1% [Zensus von 2001]
San MarinoKatholiken (römisch-katholisch)
São Tomé und PríncipeChristen 80% (Katholiken, Evangelical Protestanten, Seventh-Day Adventist)
Saudi-ArabienMuslime 100%
SchwedenLutheraner 87%; Katholiken (römisch-katholisch 1,7%; Orthodoxe, Baptisten, Muslime, Juden, Buddhisten
SchweizKatholiken (römisch-katholisch 44%; Protestanten 37%; Konfessionslose 12%; Muslime 4,5%; Andere 2,5%
SenegalMuslime 92%, Indigene Religionen 6%, Christen 2% [hauptsächlich Katholiken (römisch-katholisch]
SerbienSerbisch-Orthodoxe 84,6%, Katholiken 5%, Protestanten 1%, Atheisten 1,1%, Andere 0,8%, unbekannt 4,5% (2011)
SeychellenKatholiken (römisch-katholisch) 82,3%, Anglikaner 6,4%, Siebenten-Tags-Adventisten 1,1% andere chrsitliche Religionen 3,4% Hindus 2,1% Muslime 1,1% Andere Nicht-Christen 1,5% nicht spezifiziert 1,5% Konfessionslose 0,6%
Sierra LeoneMuslime 60%, Indigene Religionen 30%, Christen 10%
SimbabweSynkretische Religionen (teils christlich, teils indigen) 40%; Christen 25% Indigene Gläubige 24% Muslime und andere 1%
SingapurBuddhisten (Chinesen) 33,9%; Taoisten (Chinesen) 20%; Muslime (Malaien 15,4%); Christen 12,6%; Hindus 3,5%; Sonstige (einschl. Konfessionslose, Sikhs, Taoisten, Konfuzianer) 14,6%
Sint MaartenRömisch-Katholisch 39% Protestanten 44,8% Juden 3,4% Andere 5,4% Keine Religionszugehörigkeit 6,7%
SlowakeiKatholiken (römisch-katholisch) 68.9%, Protestanten 10,8%, Katholiken (griechisch-katholisch) 4.1%, Andere oder nicht genau spezifiziert 3,2% Konfessionslose 13% [Zensus von 2001]
SlowenienKatholiken 70,8%; Atheisten 4.3%; Lutheraner 1%, Muslime 1%; Andere 22.9%
SomaliaMuslime (Sunniten) 99,8%, Christen 0,1; Sonstige 0,1
SpanienKatholiken (römisch-katholisch) 94%, Andere 6%
Sri LankaBuddhisten 70%, Hindus 15%, Christen 8%, Muslime 7% (1999)
St. BarthélemyRömisch-Katholische, Protestanten, Zeugen Jehovas
St. HelenaAnglikaner (die Mehrheit) Baptisten, Seventh-Day Adventist, Katholiken (römisch-katholisch)
St. Kitts und NevisAnglikaner, Andere Protestanten, Katholiken (römisch-katholisch)
St. LuciaKatholiken (römisch-katholisch) 67,5%, Siebenten-Tags-Adventisten 8,5% Anhänger der Pfingstbewegung 5,7% Anglikaner 2%, Evangelikale 2% Angehörige anderer christlicher Glaubensgemeinschaften 5,1% Rastafari 2,1% Angehöriger anderer Religionen 7%, Nicht spezifiziert 1,5% Konfessionslose 4,5% [Zensus von 2001]
St. Pierre und MiquelonKatholiken (römisch-katholisch) (99%)
St. Vincent und die GrenadinenAnglikaner 47%, Methodisten 28%, Katholiken (römisch-katholisch) 13%, Seventh-Day Adventist, Hindus, andere Protestanten
SüdafrikaChristen 68% (fast alle Weißen und Coloreds, ca. 60%aller Schwarzen und 40% der Inder), Muslime 2%, Hindus 1.5% (60% der Inder), Indigene Religionen and Animisten 28.5%
SudanSunniten 70% (im Norden), Indigene Religionen 25%, Christen 5% (hauptsächlich im Süden und Khartoum)
SüdsudanAnimisten, Christen
SurinameHindus 27.4%, Muslime 19.6%, Katholiken (römisch-katholisch) 22.8%, Protestanten 25.2% (überwiegend Herrnhüter Brüdergemeine (Moravian)), Indigene Religionen 5%
SwasilandProtestanten 55%, Muslime 10%, Katholiken (römisch-katholisch) 5%, Indigene Religionen 30%
SyrienSunniten 74%, Alawiten, Drusen und andere muslimische Sekten 16%; Christen (verschiedene Glaubensgemeinschaften) 10%; kleine jüdische gemeinden in Damaskus, Al Qamishli, und Aleppo
TadschikistanMuslime (Sunniten) 85%, Muslime (Schiiten) 5% (2003)
TaiwanMix von Buddhisten, Konfuzianer und Taoisten 93%; Christen 4.5%, Andere 2.5%
TansaniaFestland - Christen 30%, Muslime 35%, Indigene Religionen 25%; Sansibar mehr als 99% Muslim
ThailandBuddhisten 95%; Muslime 3.8%, Christen 0.5%; Hinduisten 0.1%; Andere 0.6%
Timor-LesteKatholiken (römisch-katholisch) 90%; Muslime 4%; Protestanten 3%; Hindus 0,5%; Buddhisten, Animisten (Schätzungen von 1992)
TogoIndigene Religionen 51%, Christen 29%, Muslime 20%
TokelauCongregational Christian Church 70%, Roman Catholic 28%, Andere 2%; Anmerkung: auf Atafu sind alle Angehörige der Congregational Christian Church of Samoa; auf Nukunonu sind alle Angehörige der römisch-katholischen Kirchec; auf Fakaofo sind beide Religionen verteten, wobei Congregational Christian Church dominiert.
TongaProtestanten 76%; Katholiken 16%; Baha´i 4%; Andere 4% Die Free Wesleyan Church hat über 30.000 Anhänger, darunter auch die Königsfamilie
Trinidad und TobagoKatholiken (römisch-katholisch) 29.4%, Hindu 23.8%, Anglikaner 10.9%, Muslime 5.8%, Presbyterianer 3.4%, Andere 26.7%
TschadMuslime 50%, Christen 25%, Indigene Religionen (hauptsächlich animism) 25%
Tschechische RepublikAtheisten 39.8%, Katholiken (römisch-katholisch) 39.2%, Protestanten 4.6%, Orthodoxe 3%, Andere 13.4%
TunesienMuslime 98%, Christen 1%, Juden and Andere 1%
TürkeiMuslime 99.8% (hauptsächlich Sunniten), Andere 0.2% (Christen and Juden)
TurkmenistanMuslime 89%, Östlich-Orthodoxe 9%, unbekannt 2%
Turks- und CaicosinselnProtestanten 72,8% Römisch-Katholische 11,4% Zeugen Jehovas 1,8% Andere 14%
TuvaluChurch of Tuvalu (Congregationalist) 97%, Adventisten 1.4%, Bahai 1%, Andere 0.6%
UgandaKatholiken (römisch-katholisch) 33%, Protestanten 33%, Muslime 16%, Indigene Religionen 18%
UkraineOrthodoxe (ohne spezielle Zuordnung) 16% Ukrainisch-Orthodoxe - Moskauer Patriarchat 9% Ukrainisch-Orthodoxe - Kiever Patriarchat 10% Ukrainisch-Autocephalous Orthodoxe 1,7% Ukrainische Katholiken (Uniate), Protestanten, Juden 38% (2004)
UngarnKatholiken (römisch-katholisch) 67.5%, Calvinist 20%, Lutheran 5%, atheist and Andere 7.5%
UruguayKatholiken (römisch-katholisch) 66% (weniger als die Hälfe besucht regelmäßig die Kirche), Protestanten 2%, Juden 1%, Konfessionslose und Angehörige anderer Religionen 31%
UsbekistanMuslime 88% (hauptsächlich Sunniten), Orthodoxe 9%, Angehörige anderer Religionen 3%
VanuatuPresbyterianer 31,4%, Anglikaner 13,4%, Katholiken (römisch-katholisch) 13,1%, Siebenten-Tags-Adventisten 10,8% Angehörige anderer chrsitlicher Glaubensgemeinschaften 13,8% Indigene Religionen 5,6% (einschließlich Jon Frum Cargo-Kult), Andere 9,6% Konfessionslose 1% nicht spezifiziert 1,3% [1999]
VatikanstadtKatholiken (römisch-katholisch)
Venezuelanominal Katholiken (römisch-katholisch) 96%, Protestanten 2%, Andere 2%
Vereinigte Arabische EmirateMuslime 96% (Schiiten 16%), Christen, Hindus und andere 4%
Vereinigte StaatenProtestanten 51,3%, Katholiken (römisch-katholisch) 23,9%, andere christliche Glaubensrettungen Mormonen 1,7%, Juden 1,6%, Muslime 1%; Angehörige anderer Religionen 10% Konfessionslose 10% [2002]
VietnamBuddhisten 9,3%, Katholiken 6,7%, Hoa Hao 1,5%, Cao Dai 1,1% Protestanten 0,5%, Muslime 0,1% Konfessionslose 80,8% (Zählung von 1999)
Wallis und FutunaKatholiken (römisch-katholisch) 99% Andere 1%
WeihnachtsinselBuddhisten 16,9% Christen 16,4% Muslime 14,8% Andere 1,3% Keine Religionszugehörigkeit 9,2%
Welt insgesamtChristen 32,84% [Katholiken (römisch-katholisch)17,34%, Protestanten 5,78%, Orthodoxe 3,44%, Anglikaner 1,27%] Muslime 19,9% Hindus 13,29% Buddhisten 5,92% Sikhs 0,39% Juden 0,23% Angehörige anderer Religionen 12,63% Konfessionslose 12,44% Atheisten 2,36%) (Schätzungen von 2003)
WestjordanlandMuslime (hauptächlich Sunniten) 75% Juden 17% Christen und Angehörige anderer Religionen 8%
WestsaharaMuslime
Zentralafrikanische RepublikIndigene Religionen 35%, Protestanten 25%, Katholiken (römisch-katholisch) 25%, Muslime 15%, Anmerkung: Animismus und animistische Praktiken haben einen großen Einfluß auf die christliche Mehrheit
ZypernGriechisch-Orthodoxe 78%, Muslime 18%, Maroniten, Armenische Apostolische und Angehörige anderer Religionen 4%
Adsense 300x250
 

 


Quellen
  • CIA World Factbook - Religions
    This entry is an ordered listing of religions by adherents starting with the largest group and sometimes includes the percent of total population.

Bildnachweis

  • gemeinfrei, via Wikipedia.de; dort finden Sie auch eine ausführliche Beschreibung

Weblinks


728x90